unsere bisherigen Jahre:
2010  2011  2012  2013  2014
2015  2016  2017
2018


6. Kinderleichtathletik-Sportfest Ilshofen:

Am Sonntag, 14. Juli 2019 fand das 6. Kinderleichtathletik-Sportfest des TSV Ilshofen statt. Der TSV begrüßte die 55 Athleten der Vereine, WGL/PostSG Schwäbisch Hall,  SV Leingarten und TSV Crailsheim.

In den Altersklassen U 8, U 10 und U 12 zeigten die Kinder sehr gute Leistungen in den Disziplinen, Hindernislauf, Hochweitspruch, Hochsprung und Drehwurf. Traditionell endete der Wettkampf mit den Team-Biathlon-Staffeln. Es herrschte eine tolle Stimmung durch kräftiges Anfeuern, der Vereinskameraden, Trainern und Eltern. Das Wettkampfsystem der Kinderleichtathletik hat das Ziel, als Team – gemischt mit Mädchen und Jungs, teils auch vereinsgemischt – den Nachwuchs an die klassischen Disziplinen der Leichtathletik heranzuführen. Bei der Kombination der vier Wettkampfdisziplinen stellte sich ein spannender Wettkampfverlauf ein, die Entscheidung über die Gesamtsiege fiel erst im abschließenden Biathlon. Für den Gastgeber TSV Ilshofen war es ein erfolgreicher Tag. In allen Altersklassen erreichten Sie den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Teamwertung:

U12 : TSV Ilshofen vor SV Leingarten und WGL Schwäb. Hall

U10: TSV Ilshofen vor dem gemischten SV Leingarten / TSV Crailsheim und WGL Schwäbisch Hall – auf dem 4.Platz da zweite Team aus Leingarten

U8: das gemischte Team TSV Ilshofen 7 WGL Schwäb. Hall vor SV Leingarten

Bei den einzelnen Wettkämpfen zeigte sich auch viel tolle Einzelleistungen z.B. beim Hochsprung:

Jasmin Schuler (U12) vom SV Leingarten Übersprang die 1,20 m im Hochsprung vor Samara Rohde (WGL), Leni Schierle, Jan Rotehnberger (beide TSV Ilshofen) und Kati Bölz (TSV Craisheim) alle mit 1,05m

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwünsch und weiterhin viel Spaß und Erfolg in unserer tollen Sportart.

 

Bildergalerie




Wir sind Frankenmeister:

Bei den diesjährigen Frankenmeisterschaften am 07. Juli in Crailsheim, waren wir bei perfekten Wettkampfwetter mit 5 Athleten unserer Gruppe am Start:
Hannes Herold (Kugel+Ballwurf) und Fabian Bauer (Sprint, Kugel + Ballwurf) beide U14, Sebastian Lang (Sprint + Weitsprung) Bianca Rothenberger (Hochsprung + Speerwurf) beide U16 und Lisa Weber (800m, Kugel, Diskus + Hürdenlauf) U18.

Trotz unserer schwierigen Trainingsbedingungen, durch die fehlende Tartanbahn in Ilshofen, freuen wir uns um so mehr über die super Leistungen die unsere Athleten in Crailsheim erzielten:

Lisa wurde mit neuer Bestweite Frankenmeisterin im Diskuswurf, Vizemeisterin im Kugelstoßen und dritte beim 100m Hürdenlauf, beim 800m Lauf wurde sie 4. Und auch alle anderen Platzierungen waren toll: Bianca mit neuer Speerwurfbestleistung als 6. ihrer Altersklasse, im Hochsprung verpasste sie leider ganz knapp ihren persönlichen Rekord, belegte aber dennoch den guten fünften Platz.

Unsere Jungs waren alle zum ersten Mal in ihren jeweiligen Disziplinen im Wettkampf, da fehlt noch etwas der Vergleich, wir freuen uns über die sehr ordentlichen Leistungen: Hannes wurde 3. im Kugelstoßen und 5. im Ballwurf; Fabian 5. mit der Kugel und 7. im Wurf und Sprint, Sebastian wurde ebenfalls 5. im Weitsprung und 7. im 100m-Sprint.



Stadtmeisterschaft Crailsheim:

am ersten Mai-Samstag in hatten wir das übelste Wetter erwischt: Kälte, Regen, Schnee - sehr ungemütliche Wettkampfbedingungen. Wir hatten 18 gemeldete Starter und  waren trotz der schlechten Bedingungen am Start - Respekt an die jungen AthletenInnen und auch an die Eltern - super Leistungen waren bei den äußeren Bedingungen nicht zu erwarten aber wir haben den Wettkampf trotz der erschreckend schlechten Organisation durchgehalten - die langen Wartezeiten bei den tiefen Temperaturen haben bei Kindern, Eltern und Trainern etwas auf die Laune gedrückt, aber bei den einzelen Wettkämpfen waren die Kids voll motivert dabei und alle - auch unsere jüngsten -  haben super Leistung gezeigt. Auf das Warten auf die Siegerehrung haben wir dann verzichtet - das holen wir in unserem Trainig nach.

Am Start waren: Aron Özdemir, Alina Knack, Lian Abendschein, Paul Hoffmann, Levin Beck (alle U8) - Jonas Berroth, Sabri Özdemir, Hannes Kuschel, Mina Herold, Jan Hügelmaier (alle U10) - Nele Roca (U12) - Hannes Herold, Elias Özdemir, Lohanna Bullinger, Philine Gazmaga (U14) - Amelie Hahn(U16) und Lisa Weber (U18)



Franken-Werfer-Cup Neckarsulm:

beim zweiten Wettkampf zum Werfer-Cup in Neckarsulm waren alle drei Werfer-Mädels aus unserer Gruppe am Start: Binaca, Amelie und Lisa jeweils mit Kugel, Speer und Diskus.

Wir haben versucht unseren Trainingsrückstand etwas aufzuholen und extra eine Speerwurftrainingseinheit zusätzlich eingelegt - leider war gerade diese Disziplin dann für die drei nicht ganz optimal gelaufen - hier müssen wir unser Training wohl noch einmal anlysieren ;-)

Bei Kugel und Diskus zeigten unsere Mädels aber einen super Wettkampf: Amielie neue Bestleistung im Diskuswurf 23,14m (2.Platz ihrer Altersklasse) -  Bianca Bestlesitung mit Kugel (7,23m) Diskus (21,31m + 3.Platz ihrer Altersklasse) und sogar im Speerwurf (17,57m) - Lisa hat mit der Kugel ihre Bestleistung aus Schrozberg mit 8,60m bestätigt und stößt mittlerweile regelmäßig über die 8,50m (3.Platz ihrer Altersklasse)- mit Speer und Diskus war sie nicht ganz zufrieden, beim Diskus reichte es aber trotzdem zum 1.Platz in ihrer Altersklasse.


 

Franken-Werfer-Cup Schrozberg:

beim Auftakt zum diesjährigen Werfer-Cup waren Lisa Weber und Amelie Hahn am Start - Bianca startete beim 3-Berge-Cup.

Unsere Werferinnen nahmen an allen drei Wettkämpfen teil: Speer - Diskus - Kugel

durch die Renovierung unserer Leichtathletikanlage haben wir uns hauptsächlich in der Halle vorbereitet und waren gespannt auf die Ergebnisse:

Amelie neue Bestleistung bei Speer und Diskus, Lisa beim Kugelstoßen - super Auftakt in die Wettkampfsaison.


3-Berge-Cup:

Sulzdorf - Michelbach - Michelfeld

Immerhin haben wir (dank Unterstützung durch Geschwisterkinder) die 10-Teilnehmer-Marke geknackt - da müssen wir nächstes Jahr wohl besser Werbung machen

wir freuen us über die tollen Leistungen unserer Starter:

400m:  Anna Fürstenberger, Alina Knack, Aron Özdemir, Linus Arndt

800m: Loisa Fürstenberger Samuel Arndt, Sabri Özdemir, Jan Hübelmaier, Julian Arndt

1600m: Jan Rothenberger 

5000m: Bianca Rothenberger



10.02. Hallenwettkampf Crailsheim

wie schon die letzten Jahre gewohnt starteten wir mit dem Crailsheimer Hallenwettkampf in die Leichtathletiksaison.
besonders gerfreut haben wir uns über unser großes Teilnehmfeldder : 20 Kinder aus unserer Gruppe gingen an den Start und erziehlten neben vielen Treppchenplätzen auch sonst durchweg gute Leistungen:




Am Start waren in den Mannschaftswettkämpfen:

U8: Anna Fürstenberger, Lian Abendschein, Aron Özdemir, Lino Vogel
U10: Mina Herold, Hannes Kuschel, Sabri Özdemir, Lukas Gering, Nick Härterich, Jan Hügelmaier
U12:  Nele Zitterbart, Sanuel Arndt, Nele Roca, Leni Schierle, Louisa Fürstenberger

Bei den älteren Kids starteten in Einzeldisziplinen:

Lisa Weber und Amelie Hahn: Kugel
Bianca Rothenberger , Hannes Herold, Fabian Bauer: Sprint und Kugel